Zahnärzte an der Kaiserpfalz

Melanie Kohler und Till-Martin Hüsken
Adresse:
Hoher Weg 16, 38640 Goslar

Tel.: 05321-23766
Fax: 05321-45138
E-Mail: info@zahnärzte-kaiserpfalz.de
Internet: www.zahnärzte-kaiserpfalz.de


Ihr Lächeln liegt uns am Herzen
Leistung > Implantologie

Implantate

Ein Implantat ist eine "k√ľnstliche‚Äú Zahnwurzel. Es wird operativ im Kieferknochen verankert. Dort verw√§chst es mit dem Knochen. So bietet es dem darauf angebrachten Zahnersatz ( Einzelz√§hnen, Br√ľcken oder Prothesen ) einen festen Sitz und kann so oft eine Vollprothese (herausnehmbarer  Zahnersatz) verhindern.

 

Unvertr√§glichkeiten oder Implantatverluste kommen - statistisch betrachtet - sehr selten vor, wenn Richtlinien eingehalten werden. Dabei sind Implantate meist aus Titan, einem sehr k√∂rpervertr√§glichen Metall. Voraussetzung f√ľr den Einsatz von Implantaten ohne aufw√§ndige Knochenanlagerungsma√ünahmen ist ausreichender vorhandener Knochen am geplanten Implantationsort. Dies wird durch ein R√∂ntgenbild oder eine 3 dimensionale Aufnahme (DVT) bestimmt. Das DVT wird laut Angaben der Universit√§ten Hannover und G√∂ttingen nur zu etwa 5% ben√∂tigt. Die erh√∂hte Strahlenbelastung muten wir Ihnen nur zu, wenn es sich um einen sehr komplizierten Fall handelt.

 

Vorteile:

Implantate bieten Vorteile gegen√ľber herk√∂mmlichen Br√ľcken oder Prothesen: der Kieferknochen bildet sich nicht zur√ľck, sondern bleibt stabil, die Nachbarz√§hne m√ľssen nicht, wie bei Br√ľcken, beschliffen werden. Sie erhalten gegebenenfalls einen festen, belastbaren Zahnersatz, wo sonst nur noch eine herausnehmbare Prothese m√∂glich w√§re, oder immerhin eine stabil sitzende Prothese, wo sonst nur noch ein unsicherer Halt zu erwarten w√§re. Implantatgetragener Zahnersatz ist eine hochwertige Komfortversorgung, die gesetzliche Krankenkassen nicht bezahlen. Doch auch wenn Sie gesetzlich versichert sind, k√∂nnen Sie Zahn-Implantate als Privatleistung w√§hlen.